Nach einer sorgfältigen Renovierung und Neugestaltung haben wir unseren historischen Hauptsitz in Remanzacco (Ud) renoviert, wodurch die Büros und die Grünfläche ein völlig neues Aussehen erhalten haben.

In der renovierten Anlage in Remanzacco (Ud) werden wir weiterhin unsere Produktion von Kunststoffprofilen für die Industrie verwalten.

Das Projekt wurde von dem Architekten Alessandro Zuccolo geleitet, der damit beauftragt wurde, Räume zu schaffen, die die Umweltverträglichkeit, die Integration mit dem umliegenden Gebiet und eine angenehme Arbeitsumgebung für unsere Mitarbeiter hervorheben sollten.

Die Einrichtung vermittelt einige der Merkmale unseres Unternehmens: Kreativität, Innovation, Liebe zum Detail, Einfachheit der Formen, Funktionalität und Qualität der Verarbeitung.

Die Umrisse der in den 1960er Jahren errichteten Anlage, die aus Beton und Ziegelsteinen, den typischen Baumaterialien dieser Zeit und dieses Territoriums, hergestellt wurde, sind als Zeugnis der Ursprünge des Unternehmens erhalten geblieben.

Die Innenräume wurden neu gestaltet, um funktionelle Arbeitsräume zu schaffen, die Kreativität unseres Personals zu inspirieren und unseren Gästen einen angenehmen Besuch zu ermöglichen. Dies wurde auch durch den geschickten Einsatz von Licht, die Wahl der Materialien, die Sauberkeit der Formen, die Liebe zum Detail, die thermische und akustische Isolierung erreicht.

Die großen Fenster ermöglichen den Sichtkontakt mit der Grünfläche vor dem renovierten Bürogebäude. Es wurde ein Bereich für den Empfang von Besuchern und ein Grünzimmer im Freien für Pausen eingerichtet. Die Renovierung des Gartens wurde auch im Hinblick auf eine allgemeinere Idee der Sanierung des Industriegebiets konzipiert.

Die enge Zusammenarbeit zwischen dem Architekten und dem Eigentümer führte zur Schaffung eines idealen Raumes für die Planung und Verwaltung der Produktion von Kunststoffprofilen sowie eines Ortes für den Empfang von Kunden und Besuchern.