Techno-Polymeren profile

Die TECHNOPOLYMERPROFILE, die mit Technopolymeren hergestellt werden können, haben ausgezeichnete physikalisch-mechanische Eigenschaften und es ist oft möglich, sie anstelle von Metallen einzusetzen.

Diese Materialien werden als technische Polymere bezeichnet, weil sie die Konstruktion von Hochleistungs-TECHNOPOLYMERPROFILEN ermöglichen, die auch bei hohen Temperaturen oder wenn mechanische Festigkeit und chemische Mittel in Verbindung mit Dimensionsstabilität erforderlich sind, eingesetzt werden können.

Die Palette der verfügbaren Technopolymere ist sehr breit gefächert und wird häufig mit neuen Produkten aktualisiert, die die chemische Industrie herstellt, um den Bedürfnissen der Märkte gerecht zu werden, die leichte und isolierende Produkte wie Kunststoffe benötigen, die aber wie Metalle beständig sind.

Aufgrund der vielfältigen Palette von Rohstoffen mit unterschiedlichen Eigenschaften ist es unerlässlich, dass für jede Art von Techno-Polymer-Profil eine gründliche Analyse erforderlich ist, um den Kunststoff zu identifizieren, der für jede kundenspezifische Anwendung am besten geeignet ist.

Nachfolgend sind nur einige der Technopolymere aufgeführt, die extrudiert werden können, um TECHNOPOLYMER
PROFILE mit außergewöhnlichen Eigenschaften zu erhalten:

  • PBT Polybutylenterephthalat = ausgezeichneter Verschleiß, Chemikalien-, Alterungs- und Hitzebeständigkeit (150°C) und Witterungsbeständigkeit.
  • CAP Celluloseacetat Propionat
  • PC-ABS eine Formulierung, die Polycarbonat und Acrylnitril-Butadien-Styrol enthält.
  • EVA-Copolymer Ethylen-Vinylacetat = ausgezeichnete Flexibilität und Elastizität, Abriebfestigkeit, Anti-Pilz- und antibakterielle Eigenschaften
  • PET Polyethylenterephthalat: Material mit hohen Transparenzeigenschaften, chemikalienbeständig.
  • PETG modifiziertes Polyethylenterephthalat Glykol
  • SAN Copolymerisat Styrol-Acrylnitril
  • PUR Polyurethan: wesentliche mechanische Eigenschaften, feuchtigkeitsbeständig
  • POM Polyoxymethylen: starr und elastisch, ausgezeichnete mechanische Festigkeit und Gleiteigenschaften, geringer Verschleiß und geringe Wasseraufnahme.-
  • Nach Kundenspezifikation formulierte Techno-Polymer-Compounds mit einer breiten Palette von glänzenden, matten, transparenten und mattierten Farben sowie mit Metalleffekten.

Andere thermoplastische Kunststoffe für zusätzliche Anwendungen:

  • WPC Holz-Kunststoff-Verbundwerkstoffe
  • FFC-Schaumstoff-Faserverbundwerkstoff
  • Expandierte Harze, sowohl starr als auch flexibel
  • Biologisch abbaubare Kunststoffe – Biokunststoffe
  • Recycelbare und/oder recycelte Kunststoffe